Freba Möbel AG

Die Freba-Holzspielwarenfabrik erweiterte das Fabrikationsprogramm bald nach ihrer Gründung 1948 auf die Fertigung der Freba-Typenmöbel des legendären Architekten Alfred Altheer. Heute jedoch gehören nicht nur massangefertigte Möbel, sondern auch Wohnküchen und Innenausbauten aller Art ins Programm, sowie die Serienfabrikation von Fertigteilen. Als Dorfschreinerei führen wir zudem sämtliche Servicearbeiten, Reparaturen und Restaurationen aus.

 

Unsere Stärken

  • Ein junges und motiviertes Team aus versierten Fachleuten und in Ausbildung begriffenem Nachwuchs.
  • Moderne Infrastruktur mit diversen Spezialmaschinen, welche uns ermöglichen, trotz Vielseitigkeit rationell zu produzieren.
  • Ein intaktes Netzwerk, das uns wichtig ist. Wir pflegen guten Kontakt zu all unseren Partnern.